Am 09.04.2019 haben wir das Bürgerbegehren erneut bei der Gemeinde angezeigt. Wir beginnen daher nun mit dem Sammeln der Unterschriften!

Wir werden hierzu in den nächsten Wochen wieder von Haus zu Haus gehen, um Unterschriften für die Unterstützung des Bürgerbegehrens zu sammeln und Fragen zu beantworten. Falls wir bei Ihnen nicht vorbei kommen sollten, so haben wir wahrscheinlich schon genügend Unterschriften gesammelt. Wichtig ist es jedoch, dass Sie - falls es danach zu einem Bürgerentscheid kommt - trotzdem zur Wahl gehen.

Falls Sie uns bei der Sammlung unterstützen möchten, bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme, damit wir die Sammlung besser koordinieren und Ihnen unterstützendes Material zur Verfügung stellen können.

Gerne können Sie sich hier auch die Unterschriftenliste selbst herunterladen und uns diese ausgefüllt zukommen lassen. Drucken Sie hierzu die Liste auf ein DIN A4-Blatt aus. Wichtig dabei ist es, dass die Liste korrekt ausgefüllt wird. Dazu zählt beispielsweise, dass alle Daten korrekt eingetragen werden. Ein Eintrag könnte z.B. folgendermaßen aussehen: Max | Mustermann | 1.1.1970 | Musterstraße 1 | 31626 Haßbergen | "Unterschrift" | 14.03.2019
Selbstverständlich muss nicht in jeder Zeile jemand eingetragen sein, aber es dürfen pro Liste nur maximal 8 Personen eingetragen sein.

Eintragen kann sich jeder, der in der Samtgemeinde Heemsen bei Kommunalwahlen wahlberechtigt ist. Dies ist in der Regel jeder mindestens 16-Jährige mit einem Hauptwohnsitz in der Samtgemeinde, welcher eine EU-Staatsbürgerschaft hat.

Diese Angaben müssen in jeder Zeile wieder neu eingetragen werden, um eine eindeutige Zuordnung zu ermöglichen. Ersetzungen mit " oder ähnlichem sind nicht zulässig.